Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.Cookies erlauben

_src/template/layout/header.html
_src/template/components/nav-buttons.html
_src/template/components/breadcrumbs.html
_src/template/components/search.html

Server Barebones

Server Barebones als Basis leistungsstarker Server für jeden Bedarf


Server Barbones sind standardmäßig mit einem Netzteil, Prozessorkühler und Motherboard ausgerüstet. Die weiteren Komponenten wie beispielsweise Prozessor, Höheneinheiten, Laufwerke und Speicherarten sowie -kapazitäten variieren je nach Serverart. Damit Sie Ihr Server Barbones mit dem für Sie passenden Innenleben finden, haben wir einige Unterkategorien geschaffen, durch die Sie mit ein paar Klicks zu dem für Sie optimalen Server finden. Hier das Wesentliche auf einen Blick:


Mainstream Server


Mainstream Server eignen sich für eine Vielzahl an Unternehmensanwendungen und stehen in verschiedenen Höheneinheiten bzw. als Tower Workstations zur Verfügung. Eine umfangreiche Auswahl an Speicheroptionen, AOCs, CPU und vieles mehr machen sie zu leistungsstarken Systemen für den flexiblen Einsatz in vielen Branchen.


GPU Server


GPU Server sind besonders leistungsstarke Systeme für High Performance Computing. Die modernsten GPU Server können die Berechnungszeiten um bis auf das 10-fache verkürzen und ermöglichen eine schnelle KI-Entwicklung.


Storage Server


Storage Server stellen im wesentlichen Speicherplatz zur Verfügung und gewährleisten die sichere Verwaltung von Daten. Je nach Situation kommen sie als Einzellösung oder im Rahmen eines Netzwerk zum Einsatz.


AllFlash Server


AllFlash Server eignen sich besonders für eine Hyperconverged Infrastructure (HCI) oder als schnelle Datenbank Server. Sie arbeiten ausschließlich mit reaktionsschnellen NVMe SSDs.


High Density Server


High Density Server enthalten eine große Anzahl von CPUs, von denen jede auf einer eigenen Leiterplatte im laufenden Betrieb ein- und ausgelagert werden kann.


Blade Server


Blade Server sind modular aufgebaute Server auf einer Steckkarte und ermöglichen eine hohe Arbeitsleistung. Zudem reduzieren sich hier die Verkabelungen im Vergleich zu Rack- und Tower-Servern um bis zu 85 % sowie der Stromverbrauch.


H3: Embedded Server


Embedded Server werden eingebettet in Geräte oder Anlagen und arbeiten dort spezielle Anwendungen ab.


Workstations


Workstations kommen für rechenintensive Arbeitsplätze z.B. in der Forschung in Frage und sind gegenüber normalen PCs für den Bürogebrauch besonders leistungsstark.


Server Barebones mit unterschiedlichem Innenleben


Für jede Serverart können Sie zwischen weiteren Komponenten entscheiden: AMD oder Intel, DP oder UP, 1U, 2U oder bis zu 10U Rackmont und weiteres in Abhängigkeit der zuvor gewählten Komponenten. Sollten Sie bei der Auswahl Fragen haben, steht Ihnen jederzeit unser Serviceteam zur Verfügung. Und wenn Ihr Server später um weitere Komponenten, z.B. um die Speicherkapazität oder Geschwindigkeit zu erhöhen, ergänzt werden soll, können Sie einzelne Produkte wie RAM, SSD, HDD, Controller sowie Grafikkarten jederzeit bei uns bestellen.

_src/template/layout/footer.html